Cocktail-Trends 2017

Spaß in der Cocktail-Bar
Die neuesten Cocktail-Trends
 zur Übersicht
16.05.2017

Let's meet at the bar

Das sind die Cocktail-Trends 2017

Die Welt der Cocktails steht Kopf. Denn: Altbewährtes steht jetzt im Rampenlicht. Drinks mit angestaubtem Image wirbeln die Getränke-Karten auf und machen auf sich aufmerksam. Aber auch geniale Neuheiten sind jetzt voll im Trend und werden nicht nur von Nachtschwärmern geliebt. Wir zeigen Ihnen, womit Sie diesen Sommer goldrichtig liegen.
Tequila mit Salz und Zitrone Klassisch wird Tequila mit Salz und Zitrone getrunken

Setzen Sie sich den Sombrero auf

Salz – Tequila – Zitrone: So genießen viele die mexikanische Spirituose in den späten Abendstunden. Jetzt wird er nicht mehr nur pur, sondern in den verschiedensten Varianten getrunken. Denn: Tequila ist modern! Qualitativ hochwertige Tequilas überzeugen die Experten. Barkeeper haben schon längst die Vielseitigkeit des Agavengetränks aus Mexiko für sich entdeckt: Tequila Sunrise oder Margerita waren gestern, heute sind ausgefallene Mischungen beliebt. Hier ein Beispiel:

Cognac feiert sein Comeback auch bei jüngeren Leuten Auch bei jüngeren Leuten beliebt: Cognac

Cognac-Comeback

Sein leicht angestaubtes Image legt er jetzt ab – denn: Cognac ist in! Einst von älteren Herren geliebt, rückt er heute auch bei jungen und junggebliebenen Leuten in den Fokus. Doch nicht im klassischen Cognac-Stil, sondern als Basis von Cocktails. Das Besondere: Durch den reichhaltigen Geschmack des Branntweins bekommen auch klassische Cocktails eine besondere Note. Probieren Sie es aus!

Mit Sekt lässt sich gerne anstossen Sektcocktails sind jetzt total modern

Lassen Sie die Korken knallen

Sekt ist schon seit langer Zeit ein beliebter Willkommens-Gruß. Doch auch im Metier der Cocktails ist er jetzt ganz klar auf der Überholspur: Sektcocktails rücken mehr und mehr in den Fokus und bringen das Sommer-Feeling auf Ihre Getränke-Karte. Mit den charakteristischen prickelnden Nuancen liefern Sie Ihren Gästen eine spritzige Erfrischung für heiße Tage. Wir haben jetzt schon eine Inspiration für Sie:

Neuer Trend aus den USA Einfacher Cocktail-Genuss: Eis am Stiel + Cocktail = Poptails

Umdrehungen am Stiel

Cocktails und Eis laufen im Sommer zur Höchstform auf. Jetzt werden die beiden Erfrischungs-Klassiker miteinander verbunden, denn Poptails kommen in diesem Jahr groß raus. Das Eis mit Schuss lässt jedes Genießer-Herz höher schlagen. Der Trend stammt aus den USA – daher auch der Name: "Pop" leitet sich vom englischen "popsicle" ab, was "Eis am Stiel" heißt. Der 2. Wortstamm führt zum bekannten "Cocktail". Wir haben für Sie eine kulinarische Empfehlung:

Wermut von Belsazar Auch Wermut macht weiterhin auf sich aufmerksam

W wie Wermut

Auch 2017 platziert sich der aromatisierte Starkwein wieder auf den vorderen Rängen im Ranking der beliebtesten Drinks. Er überzeugt Kenner mit frischen Kräuteraromen und einer leicht bitteren Note. Unser Tipp für Ihre Getränke-Karte: Wermut von Belsazar begeistert mit verschiedenen Fruchtnoten und unterschiedlichen Zusammensetzungen. Die optimale Basis, um Ihren Gästen das Kultgetränk schmackhaft zu machen.

Kornbrände in Bio-Qualität von der Brennerei Ehringhausen Nachhaltiger, regional gebrannter Korn schmeckt Ihren Gästen jetzt gut

Klare Sache

Beim Gedanken an Korn denken viele an alte Herren in verstaubten Kneipen. Doch das ändert sich jetzt: Die klare Spirituose präsentiert sich mit exzellenter Qualität und köstlichen Geschmacksnuancen. Dazu treffen Sie mit kleinen Brennereien aus der Region den Zahn der Zeit. Die Brennerei Ehringhausen beispielsweise steht für nachhaltige Kornbrände in Bio-Qualität. Hier eine Empfehlung der Korn-Destille aus Westfalen: