Los geht's: Diese Azubis starten durch

Neue Azubis Weeze
Natalia
 zur Übersicht
21.08.2017

Berufsstart leicht gemacht

60 junge Menschen beginnen ihre Ausbildung bei CHEFS CULINAR

Azubine wird eingearbeitet Erfahrene Ausbilder stehen unseren Azubis zur Seite
"Auf ins Berufsleben", hieß es Anfang August für 60 neue Auszubildende bei CHEFS CULINAR. Aufgeregt und voller Vorfreude starteten die Nachwuchskräfte in einen ganz neuen Lebensabschnitt. Als angehende Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Lagerfachkräfte, Berufskraftfahrer, Köche, Fachinformatiker oder Fleischer machen sie nun ihre ersten Schritte in der Arbeitswelt.

Als einer der größten Arbeitgeber in der Lebensmittel-Branche ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, jungen Menschen gute berufliche Perspektiven zu bieten. Eine erstklassige Ausbildung liegt uns dabei besonders am Herzen. Daher bildet unsere Unternehmensgruppe bereits seit Jahrzehnten Berufsanfänger in den unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern aus.

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder viele Berufsstarter für unser Unternehmen gewinnen:

Kaufleute im Groß- und Außenhandel

29 Auszubildende beginnen in diesem Jahr ihre kaufmännische Ausbildung bei CHEFS CULINAR. Sie werden überwiegend im Verwaltungsbereich unserer Großhandelsniederlassungen ausgebildet, lernen dabei aber auch den Lagerbereich und unseren Außendienst kennen. Am Ende ihrer Ausbildung wissen die Handelsexperten genau, wie ein reibungsloser Warenfluss funktioniert.

Fachkräfte für Lagerlogistik

Für den Tätigkeitsbereich Lagerlogistik konnten wir 12 motivierte Berufseinsteiger gewinnen. In ihrer Ausbildung lernen sie die komplexen Abläufe in einem hochmodernen Lager kennen und unterstützen die logistische Planung und Organisation.

Fachlageristen

8 Auszubildende wählten bei uns den Beruf des Fachlageristen. Sie werden in einer 2-jährigen Ausbildung zu echten Warenexperten ausgebildet: Sie kontrollieren ankommende Ware bei der Anlieferung anhand der Begleitpapiere auf Richtigkeit, Menge und Beschaffenheit und kümmern sich bei Beanstandungen um den reibungslosen Rückversand.

Berufskraftfahrer

4 Jungs entschieden sich für eine Ausbildung ganz nah am Kunden: Als angehende Berufskraftfahrer sorgen sie täglich für den professionellen Transport unserer Waren. Natürlich kommt auch die Technik nicht zu kurz: Die Azubis kümmern sich um die Verkehrs- und Betriebssicherheit ihres Lkw, wirken bei der Pflege und Wartung mit und überwachen den Ersatzteilbestand des Fahrzeugs.

Fleischer / Metzger

Für weitere 3 Azubis geht's nun um die Wurst: Sie werden in unseren hauseigenen Fleischereien zu professionellen Fleischern ausgebildet und erlernen alles, was es braucht, um aus einem Stück Fleisch das Beste herauszuholen.

Koch / Köchin

Gleich 2 Kochtalente verstärken seit kurzem das Team der CHEFS CULINAR Betriebsgastronomie. In ihrer 3-jährigen Ausbildung erhalten sie das professionelle Rüstzeug, um ihren Kollegen jeden Tag aufs Neue eine köstliche Pause zu servieren.

Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung

Seit Anfang August arbeitet sich 1 neuer Azubi nun in die Welt der Programmiersprachen ein. Im Laufe seiner Ausbildung entwickelt er eine große Bandbreite an betriebsinternen oder kundenorientierten Softwarelösungen.

Bachelor of Arts (B.A.) – Spedition und Logistik

1 junger Mensch stellt sich in diesem Jahr der Herausforderung eines dualen Studiums im Bereich Spedition und Logistik. Ihn erwartet ein praxisbezogenes, betriebswirtschaftliches Studium mit spezieller Ausrichtung auf die Logistik-Branche.

Auszubildende im Team Teamwork wird bei CHEFS CULINAR groß geschrieben

Natürlich werden die Berufsstarter während ihrer gesamten Ausbildungszeit von erfahrenen Ausbildern betreut, die ihnen zu jeder Zeit fachlich und persönlich zur Seite stehen. Mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten und ständig wechselnden, abwechslungsreichen Aufgaben sorgen wir außerdem für eine individuelle Förderung all unserer Azubis und Lehrlinge.

Allen Neuzugängen wünschen wir ganz viel Erfolg und eine aufregende sowie lehrreiche Zeit bei CHEFS CULINAR!