VanilleeisProduktionsmenge  1 kg

Schritt 1

Vanilleschoten längs halbieren und das Mark mit einem kleinen Messer herauskratzen.

Schritt 2

Milch, Sahne, Vanillemark und Zucker in einen Topf geben.

Schritt 3

Eigelb in die Vanille-Milch geben und so untermischen, dass eine homogene, glatte Masse entsteht.

Schritt 4

Die Flüssigkeit auf 85 °C erwärmen. Dabei ständig mit einem Rührbesen rühren, damit sie nicht anbrennt (zur Rose abziehen).

Schritt 5

Eiswürfel in eine Schüssel geben. Eine weitere, gleich große Schüssel daraufsetzen. Masse durch ein feines Sieb passieren und in der Schüssel kaltrühren.

Schritt 6

Die Masse anschließend in einer Eismaschine abfrieren.

Schritt 7

Kurz vor dem Servieren mit Hilfe eines Löffels oder Eisportionierers Eisnocken abstechen.