Weingenuss mit Wonne

Messebesucher können den Lergenmüller Rotwein auf der Messe probieren
Julia Lergenmüller im Messe-Interview
 zur Übersicht
11.09.2017

Trauben-Poesie auf St. Annaberg

2 Schwestern führen das höchstgelegene Weingut in der Pfalz

Julia Lergenmüller auf der CHEFS CULINAR Messe in Düsseldorf Julia Lergenmüller schenkt ein Glas "Handschrift" aus
Vorhang auf für die Qualitäts-Weine Lergenmüller! Was die edlen Tropfen der 2 Schwestern Victoria und Julia auszeichnet? Ihre Weine stammen vom Sankt Annaberg, dem höchstgelegenen Berg der Pfalz. Hier keltert die studierte Önologin Victoria Lergenmüller Weine erster Güteklasse, Schwester Julia kümmert sich um den weltweiten Export. Wie die Zusammenarbeit funktioniert und welche Tropfen ganz besonders edel sind? Wir haben mit Julia Lergenmüller über ihre flüssigen Schätze auf der CHEFS CULINAR Messe in Düsseldorf gesprochen...
Lergenmüller Weine Das breite Sortiment der Familie Lergenmüller

Elegant und voller Frucht

Zwischen all der köstlichen Vielfalt auf der CHEFS CULINAR Messe erfreut sich der Weinstand Lergenmüller in Halle 8b über einen ausgesprochen großen Zulauf.

Kein Wunder, denn die Rieslinge vom St. Annaberg sind etwas ganz Besonderes. Mit 355 Höhenmetern ist dieses Weingut das höchstegelegene in der Pfalz. Auf den dazugehörigen 7 Hektar großen Terrassen- und Südhanglagen bietet sich ein Bodenportfolio, was unterschiedlicher nicht sein könnte. "Dadurch können wir Rieslinge mit einzigartigem Charakter produzieren", erklärt uns Managerin Julia Lergenmüller.

Ob von Buntsandstein- oder Kalkböden – jeder Riesling weist seinen ganz eigenen Geschmack auf und besticht durch eine klare Frucht bei höchster Eleganz. Die Kraft und Fülle des Geschmacks ist nicht zuletzt auf die günstigen klimatischen Bedingungen in der Südpfalz zurückzuführen. Aber auch das facettenreiche Terroir des Weinguts und die ambitionierte Arbeitsweise, die Winzerin Victoria an den Tag legt, spielt eine große Rolle. "Jeden Tag prüft, riecht und schmeckt meine Schwester Victoria die Weine bei der Gärung. Wir möchten nicht, dass sich Fehler einschleichen." So entstehen Weine mit einer persönlichen, individuellen und unverwechselbaren Handschrift. 

Auch die Messebesucher sind von den edlen Tropfen hin und weg. "Wirklich ein außergwöhnlich guter Geschmack", urteilt Messebesucherin Petra Ursel und lässt sich direkt noch ein Schlückchen vom Rotweincuvée "Handschrift" ins Glas schenken. 

Privat sind Julia und Victoria ihr ganzes Leben lang miteinander verbunden, seit 2012 nun auch beruflich. Ob das funktioniert? "Unsere Zusammenarbeit klappt super, da wir genau wissen, wie die andere tickt", lächelt Julia Lergenmüller. "Wir können uns zu 100 % auf die andere verlassen!" Während Winzerin Victoria ihr Hauptaugenmerk auf die Weinproduktion legt, kümmert sich ihre Schwester Julia um den Vertrieb des schmackhaften Rebensaftes. Ob Schweden, USA oder die Niederlande – Gastronomen und Weinkenner aus der ganzen Welt wissen die edlen Tropfen aus dem Hause Lergenmüller zu schätzen. Derzeit fliegt der "Burrweiler Schäwer" Riesling sogar bei der Lufthansa in der First und Business Class mit. Ein toller Erfolg!

Neugierig geworden? Auf der Messe stellen wir Ihnen die besten Tropfen vom Weingut St. Annaberg noch bis Montagabend vor.     

Sankt Annaberg 355 NN

St. Annaberg 355 NN, Riesling feinherb

Aus der höchsten Weinlage der Pfalz resultiert ein äußerst feingliedriger Riesling mit kühler Mineralität. Die in Höhenlage gewachsene Weinstruktur steigert sich im Wechselspiel mit einem Hauch Fruchtsüße zu einem Wein von packender Säure und elegantem Körper.

Gelber Muskatteller

Gelber Muskatteller, feinherb

Die Renaissance einer sehr alten Rebsorte entwickelt ein beeindruckendes, sehr charakteristisches Fruchtspiel bestehend aus Holunder, Litschis und Aprikose. Der Gelbe Muskateller präsentiert sich durch einen wunderbaren, extraktreichen Körper, sowie durch eine ausgereifte, gute Säurestruktur und einem feinen Schmelz am Gaumen.

Sankt Anna Grauer Burgunder

Sankt Anna Grauer Burgunder

Der kräftige Burgunder überzeugt mit einer leicht nussigen Note sowie seinem ausgeprägtem Geschmack nach reifer Quitte und Birne. Seine kräftigen Strukturen sorgen für einen langen Nachhall.

Lergenmüller Hanschrift Cabernet Sauvignon

Handschrift Cuvée Rotwein

Dieser Wein ist ein Cuvée aus der französischen Traube Cabernet Sauvignon und der spanischen Traube Tempranillo, sehr außergewöhnlich und in Deutschland einmalig in dieser Kombination. Beide Rebsorten befinden sich seit mindestens 12 Jahren in eigenem Anbau. Die kräftigen Tannine und die leicht grüne Aromatik des Cabernets wird vom Tempranillo harmonisch gedämpft und macht ihn im Ganzen vollmundiger, würziger und gibt ihm eine kräftige Waldbeer-Kirsch-Frucht mit enormer Tiefe und Nachhall. Die "Handschrift" hat eine enorme Lagerfähigkeit und ist für jeden Weinliebhaber eine tolle Überraschung, die nicht an die üblichen deutschen Rotweine erinnert.