Vorrunden

In den Vorrunden geht es heiß her! Hier präsentieren wir Ihnen Eindrücke aus jedem Vorentscheid und dem Finale. Seien Sie gespannt auf die Siegerteams und ihre Sieger-Menüs!

Die zweite Vorrunde und das Siegerteam "Koblenz" von der Julius Wegeler Schule

Das Vorrunden-Siegerteam: Julius Wegeler Schule Koblenz

Auf unserer Herbstmesse in Düsseldorf ging es heiß weiter. Das Team Koblenz hat in der zweiten Vorrunde gezeigt, was es draufhat. Nicht nur optisch, auch geschmacklich hat das Team vollends überzeugt. Das Geheimrezept für den Sieg? Da sind sich die vier Teammitglieder schnell einig: "Wir teilen einfach alle diese immense Motivation und haben richtig gut zusammengearbeitet." Aber auch die Vorbereitung kann sich sehen lassen: Nachdem alle ihre Ideen in den Topf geworfen haben, wurde losgekocht und stetig verbessert – insgesamt sechsmal hat das Team sein Menü dabei vorgekocht, um die Jury beim Wettbewerb zu überzeugen. Dabei war es spannend bis zur letzten Sekunde, denn besonders das Tartelette hat es dem Team am Ende schwer gemacht. Erst beim dritten Versuch ist es gelungen. Doch klar ist: Mit gleich mehreren Teammitgliedern, die in Sterneküchen ausgebildet werden, wird es Team BBS Koblenz den anderen Teams im Berliner Finale nicht leicht machen! Wir wünschen den vier Nachwuchstalenten viel Erfolg dafür! 

Das Sieger-Menü

Vorspeise

Cerviche vom Kabeljau im Weizentartelette mit Kürbiscarpaccio und Kürbiscreme

Hauptgang

Dreierlei von der Pute: Praline, Roulade, Wan Tan, dazu Topinambur-Stampf Jus und Chips mit glasiertem Gemüse

Dessert

Mandelbiskuit mit Marzipan zu Traubensorbet, eingelegten Trauben, Trauben-Chicoreesud und Kräuteröl

Dummy
Dummy
Dummy
Dummy
Dummy
Dummy
Team Esskomplizien aus Bernkastel-Kues zauberten drei köstliche Gänge.
Dummy

Die erste Vorrunde und das Siegerteam "Team Chemnitz 2" aus Chemnitz

Das Vorrunden-Siegerteam: Team Chemnitz 2

In der ersten Vorrunde der neuen Saison hat das Team des Berufsschulzentrums Gastgewerbe, Ernährung, Hauswirtschaft aus Chemnitz gezeigt, wo die Pfanne hängt! Das vierköpfige Team überzeugte vor allem durch eines: Geschmack auf ganzer Linie. Dabei war mit einem Sieg zuerst gar nicht zu rechnen. Denn das Gewinner-Team aus Chemnitz rückte als zweites Team derselben Schule nach, nachdem ein anderes Team krankheitsbedingt ausgefallen ist. Diese einmalige Chance hat sich Team Chemnitz 2 nicht nehmen lassen – das nennen wir mal Ehrgeiz! Das Team gab zu: "Wir haben echt gezittert – bei unserem ersten Live-Cooking war es wirklich schwierig, sich durchgehend zu konzentrieren. Als Team haben wir es aber gemeinsam durchgezogen und geschafft!" Wir sagen: Großartige Leistung! Wir sehen uns in Berlin und wünschen euch viel Erfolg für das Finale!

Das Sieger-Menü

Vorspeise

Terrine und gebeizter Kabeljau / Wurzelgemüse Hoch 3

Hauptgang

Roulade von der Pute / Topinambur-Püree / Bohnen-Bündchen / Walnuss-Crunch

Dessert

Karamell-Trauben / Marzipan-Crumble / Marshmallow-Fluff / Trauben-Gel

Dummy
Team Chemnitz 1 hoch konzentriert.
Dummy
Die Gäste-Jury bereitet sich auf die Desserts vor.
Dummy
Dummy
Die Susanna-Eger-Kitchen-Crew macht sich bereit.
Dummy
Das köstliche Menü des Teams Chemnitz 1
Dummy
Die Susanna-Eger-Kitchen-Crew aus Leipzig hat mit seinem Menü richtig Gas gegeben.
Dummy
Team Chemnitz 2 bestreitet Tag 2!