25.07.2019

Neue Bowle-Ideen

Spritzig, süß und was fürs Auge

dummy
Sommer, Sonne und dazu ein Glas Bowle: Was gibt es besseres an heißen Tagen? Dabei muss es aber nicht immer die klassische Pfirsich- oder Erdbeerbowle sein. Denn von dem kultigen Kaltgetränk gibt es unzählige Variationen. Ob mit Blüten, herrlich exotisch oder besonders cremig – wir haben Ihnen unsere spritzigen Lieblinge einmal zusammengestellt. Ein Prosit auf den Sommer!

Den Namen der Bowle verdankt es dem Gefäß, in dem das Getränk normalerweise serviert wird. Es stammt nämlich ursprünglich aus den USA und der amerikanische Begriff für Schüssel ist "bowl". Bowlen werden grundsätzlich kalt angeboten: Dabei werden Fruchtsäfte, Sprudelwasser oder alkoholische Getränke wie Wein, Sekt oder Bier mit Fruchtstücken gemischt. Dazu werden kleine Spieße gereicht, mit den man die beschwipsten Früchten aus dem Glas "angeln" darf. 

dummy

Tropical-Bowle (für 12 Gläser)

  • 150 g Zucker 
  • 3 reife Maracujas 
  • 1 Ananas 
  • 1 Bio-Orange 
  • 500 ml Orangensaft 
  • 250 ml brauner Rum 
  • Crushed ice 

Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren. 1⁄2 l Wasser dazugeben. Köcheln, bis der Karamell wieder flüssig ist. Maracujas halbieren. Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herauskratzen. Mit Karamell in einem Bowlegefäß oder einer großen Karaffe verrühren. Auskühlen lassen.

Ananas schälen, längs vierteln und den Strunk entfernen. Viertel quer in dünne Scheiben schneiden. Zur Maracuja-Karamell-Mischung geben. Orange heiß waschen, trockentupfen und quer in dünne Scheiben schneiden.

Orangenscheiben, Saft und Rum in das Bowlegefäß bzw. die Karaffe geben und verrühren. Mit Crushed ice servieren.

dummy

Caipirinha-Bowle (für 8 Gläser)

  • 9 Limetten 
  • 1 Honigmelone 
  • 100 g brauner Zucker 
  • 200 ml Cachaça 
  • 1 l Mineralwasser 
  • 750 ml Sekt 
  • Minze 

Limetten waschen und trocken reiben. Die Schale von 5 Limetten fein abreiben und den Saft auspressen. Saft und Schale mit 500 ml Wasser verrühren und in Eiswürfel-Behälter füllen. Ca. 4 Stunden einfrieren.

Melone schälen, halbieren und die Kerne herauskratzen. Melone in kleine Würfel schneiden. Restliche Limetten in dünne Spalten schneiden. Limettenspalten in ein großes Bowlegefäß geben, mit Zucker bestreuen und etwas zerstoßen. Melone hinzufügen und mit Cachaça mischen. Bowle ca. 3 Stunden kalt stellen.

Kurz vor dem Servieren die Eiswürfel aus den Förmchen nehmen und zur Bowle geben. Mit Mineralwasser und Sekt aufgießen. Mit Minze verzieren und servieren.

dummy

Erdbeer-Bowle mit Rosenblüten (für 8 Gläser)

  • 500 g Erdbeeren
  • 6 EL Zucker
  • 1 Handvoll essbare Rosenblüten
  • 100 ml Orangenlikör
  • 750 ml eiskalter Prosecco
  • einige Tropfen Rosenwasser
  • 500 ml gekühltes Mineralwasser

Erdbeeren putzen und vierteln. Mit Zucker und Rosenblüten in einem Bowlegefäß für etwa 1 Stunde kalt stellen.

Orangenlikör, Prosecco, Rosenwasser und Mineralwasser dazugießen. Sofort servieren.

dummy

Eierlikör-Bowle (für 10 Gläser)

  • 1 Dose Ananas in Scheiben (560 ml)
  • 1 Mango 
  • 500 ml Eierlikör 
  • 750 ml trockener Sekt 
  • 400 ml Ananassaft 
  • 2 l Orangensaft 
  • Eiswürfel 
  • Minze 

Ananas abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Mango schälen. Das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Vorbereitete Früchte in ein Bowle-Gefäß geben.

Eierlikör, Sekt, Ananas- und Orangensaft dazugießen und verrühren. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Eierlikörbowle und Eiswürfel in Gläsern anrichten. Mit Minze verzieren.