06.06.2019

Junges Gemüse – klein, aber oho!

Mini-Fenchel, -Auberginen & Co. lassen sich vielseitig einsetzen

dummy
Jetzt kommen die Kleinen ganz groß raus! Baby-Gemüse ist aktuell in aller Munde. Kein Wunder, denn die kleinen Veggies lassen sich viel leichter verarbeiten und sind trotz ihrer Mini-Optik wahre Geschmacksbomben. Wie Sie kleine Auberginen, Mini-Spargel und Co. am besten zubereiten und wo Sie das Gemüse am besten verwenden können? Wir haben da ein paar Ideen ...

Baby-Gemüse ist weit mehr als nur ein optischer Hingucker auf dem Teller. Der Geschmack ist oft viel intensiver als bei der größeren Variante. Neben der klassischen Verwendung in der Küche eignet sich Baby-Gemüse als 

  • Snack für Jung und Alt in Schulen, Kitas, Krankenhäusern und Reha-Kliniken
  • Vegetarisches Fingerfood
  • zum Grillen 
  • als Deko

Kleines Gemüse kann außerdem schneller verarbeitet werden, da viele Sorten nicht geschält, sondern im Ganzen zubereitet werden können. Auch beim Thema Nachhaltigkeit punktet das Baby-Gemüse: Durch die kleineren Verpackungsgrößen ist mehr Abwechslung möglich und der Verpackungsmüll ist geringer. 

Sie möchten eine Auswahl an Baby-Gemüse bestellen? Sprechen Sie Ihren Verkaufsberater an, er hilft Ihnen gerne weiter. 

Mini-Spargel

dummy

Kochen und schälen war gestern. Mini-Spargel lässt sich ungeschält kochen, wokbraten, backen oder grillen. Durch eine kurze Zubereitungszeit bleiben Geschmack und Textur erhalten. Das Beste: Die weißen Stängchen können sowohl kalt als auch warm serviert werden. Das Frühlingsgemüse eignet sich prima für Salate oder als roher Snack zwischendurch. 

Artikelnummer: 17391542

Bitte beachten Sie, dass der Mini-Spargel nur in den westlichen Niederlassungen verfügbar ist. 

Mini-Mairüben

dummy

Obwohl die Mini-Mairübe von Mai bis Juni Saison hat, ist sie bei uns ganzjährig erhältlich. Geputzt und dünn geschält, lässt sich das leicht scharfe Wurzelgemüse prima kochen, braten, dünsten oder blanchieren. Aber auch mit anderen Gemüsen sind die kleinen Mairübchen ein schmackhafter Leckerbissen, ob roh in einem Salat oder in einer karamellisierten Variante.  

Artikelnummer: 16928664

Mini-Mix Eier-Auberginen

dummy

Die weiße Eier-Aubergine sieht zwar so aus, ist aber nicht zu verwechseln mit einem Hühnerei. Weiße Auberginen haben nur wenige Samen und Bitterstoffe und zeichnen sich durch ein feines Pilzaroma aus. Beim Braten saugen sie nur wenig Fett auf. Nicht nur weiße, auch lila Auberginen sind ein wahrer Blickfang auf dem Teller. Roh sollten allerdings beide Varianten aufgrund ihres Solanin-Gehaltes nicht serviert werden.  

Artikelnummer: 16956087

Rot-weiße Rote Bete Chioggia Mini

dummy

Rote Bete Chioggia Mini überzeugt nicht nur geschmacklich, auch farblich macht die Ringelbete richtig etwas her. Mariniert und dünn geschnitten schmeckt das Lagergemüse auch als Rohkost prima. Gekocht verändert sich die Farbe vom Pinken ins Lachsfarbene. 

Artikelnummer: 16917705