19.05.2021

Grillen mal anders

Zeigen Sie Ihren Gästen, wie man richtig grillt

Grill-Party Was gibt's im Sommer Schöneres, als den Grill anzuschmeißen?
Er qualmt, macht riesigen Appetit und gehört zum Sommer wie Sonne und gute Laune: der Grill. Brutzelnde Leckereien gibt es zu Hauf – doch wie wäre es mit etwas Abwechslung? Egal ob Fleisch, Fisch oder vegan – wir zeigen Ihnen in unserer Video-Reihe, wie Sie Ihre Gäste nicht nur satt bekommen, sondern auch zum Staunen bringen. Lassen wir es krachen auf der CHEFS CULINAR Grillparty!

Sie möchten für Ihre Gäste eine Grillparty zaubern, die sich gewaschen hat? Nichts leichter als das! In unserer neuen Video-Reihe geben wir Tipps, mit welchen Leckereien das Grillrost besonders abwechslungsreich und bunt wird. Und das Beste daran: Für jeden ist etwas dabei. Von Rind- und Hähnchenfleisch über Fisch bis hin zu veganen Kreationen – begeistern Sie Ihre Gäste mit kreativen Ideen, die diese noch nie gesehen haben. Hierbei kommt natürlich auch die Qualität nicht zu kurz: Unsere Produkt-Marken stehen für Nachhaltigkeit, Regionalität und ausgezeichneten Geschmack. Grillen Sie unsere Ideen nach und überzeugen sich und Ihre Gäste selbst. Lassen Sie nichts anbrennen und guten Appetit!

Grillparty Fleisch - Jetzt wird's deftig

Was gibt es für Fleisch-Liebhaber besseres, als ein saftiges Steak? Na klar: Ein saftiges Steak aus regionaler und artgerechter Haltung. Das Cowboy-Steak unserer Qualitäts-Marke MEISTERFRISCH macht's möglich. Die feine Marmorierung und der Fettrand zeugen nicht nur von Qualität und Geschmack – das Stück Fleisch macht auf dem Grill auch ordentlich etwas her. Der Hingucker lockt Ihre Gäste garantiert zum Staunen vor den Grill. Ein bisschen gegrillter Lauch hier, ein bisschen Stockbrot da – und voilà: Die Grill-Saison kann eröffnet werden!

Unser Grill-Tipp für diejenigen, die es etwas leichter mögen: FairMast-Hähnchen aus der Oberkeule mit Naan-Brot, umami-mariniertem Wilden Blumenkohl und Joghurt. Auch bei unseren FairMast-Produkten spielen artgerechte Haltung und Nachhaltigkeit eine große Rolle – und das schmeckt man! Das Fleisch ist auch vom Grill wunderbar zart. Bei größeren Mengen befürchten Sie, dass das Geflügel trocken wird? Auch hier haben wir eine einfache Lösung: Garen Sie die marinierten Stücke doch einfach vorab sous-vide. So sind Sie immer auf der sicheren Seite – Ihre Gäste werden begeistert sein.

Grillparty Fisch - das schmeckt nach Meer!

Ob als Vorspeise oder als Hauptgericht – Fisch bietet viele Variationen, mit denen Sie Ihre Gäste überraschen können. Der Cobia – auch Offiziersbarsch genannt – eignet sich aufgrund seines festen Fleisches und seiner ausgezeichneten Qualität bestens für ein Ceviche. Das kalte Räuchern verleiht ihm einen rauchigen Geschmack, der perfekt zur Grillparty passt. Die Leche de Tigre (dt.: Tigermilch) sorgt durch die Limetten-Säure dafür, dass der Fisch kaltgart. Gemeinsam mit ein wenig Schärfe durch Chilis und etwas Süße durch Papaya zaubern Sie Ihren Gästen ein Gericht, das vor südamerikanischer Emotion nur so übersprudelt. Das i-Tüpfelchen: eine frische Margarita. So sorgen Sie für Urlaubs-Feeling pur!

Unser nächster Star aus dem Meer: Handflakad-Seelachs, von Hand filetiert und portioniert. Für seinen tollen Geschmack braucht's nicht viel – also ab auf den Grill. Unser Tipp: Probieren Sie doch einmal aus, etwas im Kupfertopf auf dem Grill oder in der Kohle zu kochen. Unser cremiges Gurkengemüse aus dem Topf ist ein echter Genuss geworden.

Grillparty Vegan - bunt & exotisch

Es muss nicht immer Fleisch und Fisch auf dem Grill sein. Auch Obst und Gemüse machen eine richtig gute Figur auf dem Rost. Hier kommen zwei vegane Ideen, die keine Wünsche offen lassen.

Schon einmal etwas von geschmortem Sellerie gehört? Der ist eine wahre Geschmacksbombe und beweist: Ein gut gemachtes Stück Gemüse überzeugt auch Fleisch- und Fischliebhaber. Einfach am Vortag mit Rapsöl und Salz einreiben, in den Ofen schieben und fertig ist die Vorbereitung. Portobello-Pilze eignen sich durch ihren großen Hut hervorragend, um sie mit verschiedenen Zutaten zu füllen. Wie wäre es beispielsweise mit veganem Käse, Tomberrys und ein paar Kräutern? Sellerie, gefüllte Portobellos und Wilder Brokkoli machen den Grill so richtig bunt. Und wie sagt man: Was bunt aussieht, schmeckt auch bunt!

Unser zweiter veganer Grill-Tipp macht die Party richtig exotisch: Tortillas mit schwarzem Bohnen-Pürree, Avocado-Pfirsich-Spießen, Jalapenos und Mandel-Joghurt. Die Frucht-Spieße bringen eine spannende süß-saure Fruchtigkeit mit. Unser Tipp, um Gerichten einen weiteren Frische-Kick zu verleihen: gegrillte Limetten. Das alles eignet sich wunderbar als Sharing-Plate, von dem sich Ihre Gäste nach Herzenslust bedienen können.