Obst & Gemüse

Erfahren Sie mehr über die beliebte Frucht Banane

Herrlich frisch

Bunte Obstsalate, fruchtige Desserts, knackige Salate: Mit CHEFS CULINAR kein Problem! Bei uns gibt's eine große Auswahl an frischem Obst und Gemüse. Dabei achten unsere Experten bei der Auswahl auf Nachhaltigkeit und Regionalität. Besonders bei frischen Produkten sind regelmäßige Kontrollen Pflicht – damit Sie stets einwandfreie Produkte erhalten. Was Ihren Gästen zurzeit besonders gut schmeckt, stellen wir Ihnen auf der Seite regelmäßig vor – und natürlich können Sie all das auch bei uns bestellen.

Affensteaks – sooo lecker

Alles Banane!

Die krumme Tropenfrucht hat viel zu bieten

Die krummste Frucht der Welt, die Banane

Bananen gehören zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt – aber nach Europa kamen sie erst in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Ganz schnell zählten sie hier dann aber zu den beliebtesten Früchten – allein in Deutschland liegt der Pro-Kopf-Verbrauch mittlerweile bei ca. 14 kg. Kein Wunder: Das "Affensteak" schmeckt nicht nur herrlich süß, es ist auch noch richtig gesund! Vor allem wichtige Mineralstoffe wie Kalium und Magnesium sowie die Vitamine A, B, C und E stecken in der krummen Frucht. Auch heilende Kräfte vor allem im Magen-Darm-Bereich werden ihr nachgesagt.

 

Es gibt über 1.000 Bananen-Sorten, allerdings sind die meisten in Europa unbekannt. Man unterscheidet zwischen

  • Obstbananen
  • Gemüsebananen
  • Textilbananen

Die Obstbanane ist bei uns weit verbreitet. Und Gemüsebananen finden immer mehr Anklang – in Asien und Afrika gehören sie seit jeher zu den Grundnahrungsmitteln. Textilbananen können nicht gegessen werden; man nutzt sie, wie der Name schon verrät, zur Herstellung von Textilien.

Neben der überall bekannten Dessertbanane kennt man bei uns noch 3 weitere Sorten, die in der Küche für Abwechslung sorgen.

 

Dessertbananen

Die wohl bekannteste Banane ist die Dessertbanane

Die "normale" Banane gibt's in verschiedenen Reifegraden: Leuchtend gelb, halbreif oder noch ganz grün lässt sie sich unterschiedlich lange lagern. Je reifer die Banane, desto süßer schmeckt sie. Wenn sie noch grün ist, enthält sie nämlich mehr Stärke als Zucker; im reifen Zustand liefert sie bis zu 23% Zucker und nur noch wenig Stärke.

Übrigens: Der Reifungsprozess lässt sich nicht durch das Aufbewahren in der Kühlung verzögern – im Gegenteil: Kälte lässt zuerst den Geschmack schwinden und verdirbt am Ende sogar die Frucht.

Rote Bananen

Die rote Banane schmeckt  herrlich intensiv

Mit ihrer rot-braunen Schale und dem rötlichen Fruchtfleisch sehen sie aus wie verdorben – aber lassen sie sich nicht täuschen! Rote Bananen schmecken richtig lecker, viel intensiver als Dessertbananen. Außerdem machen sie optisch ordentlich was her ...

Kochbananen

Kochbananen können nur gegart gegessen werden

Wie es ihr Name schon verrät, kann die Kochbanane nur gegart gegessen werden – roh schmeckt sie mehlig. Dazu schält man sie zunächst; dann lässt sie sich wunderbar zubereiten. Sie zählt daher eher zum Gemüse als zum Obst. Auch optisch unterscheidet sie sich von der Dessertbanane: Kochbananen sind kantiger und dicker als ihre Verwandten. Je nach Reifegrad eignen sie sich für verschiedene Gerichte:

  • Grün schmeckt sie frittiert sehr lecker: Schneiden Sie sie dafür in dünne Scheiben und braten Sie diese in etwas Öl an. Ein paar Gewürze dazu – fertig ist eine pfiffige Alternative zu Kartoffelchips!
  • Gelb eignet sie sich bestens zum Kochen, Braten, Backen, Frittieren und Stampfen: Sie können sie z. B. in dünne Scheiben schneiden und in Salzwasser kochen wie Kartoffeln. Danach lässt sich die Kochbanane auch gut pürieren und mit Kokosmilch und Curry verfeinern. Oder Sie schichten sie mit Auberginen und Käse in eine Auflaufform, abschmecken – guten Appetit!
  • Eine schwarze Schale bedeutet Vollreife – so macht sie sich prima als Dessert.

Übrigens: Kochbananen sind in vielen tropischen Ländern ein Grundnahrungsmittel wie bei uns Kartoffeln. Man macht dort daraus Bananen-Pommes, Bananenmehl und sogar Bananenbier!

Babybananen

Babybananen sind die Minis unter den Bananen

Die Mini-Ausgabe der Dessertbanane ist als kleiner Snack zwischendurch einfach perfekt! Babybananen bündeln auf nur 6–8 cm ihre sämtlichen Geschmacksstoffe. Dadurch schmecken sie herrlich aromatisch und intensiv süß. Die kleine Obstzüchtung verfeinert aber auch exotische Gerichte.

Das bedeutet bei CHEFS CULINAR "Obst & Gemüse"

Sorgfalt, Frische und Nachhaltigkeit wird bei CHEFS CULINAR groß geschrieben! Daher liegt unser Hauptaugenmerk besonders auf der Auswahl und Nähe unserer Obst- und Gemüse-Produzenten und auf dem verantwortlichen Umgang mit der empfindlichen Ware. Ein dezentrales Qualitätsmanagement in allen unseren Niederlassungen steht dabei im regelmäßigen Dialog mit den Lieferanten. Damit Sie stets gleichbleibende, einwandfreie Produkte von uns erhalten – egal, ob es sich dabei um einen regionalen oder saisonalen Artikel oder um Exoten handelt. Nach dem Motto: Frische braucht kurze Wege.

Kurzum: Bei CHEFS CULINAR finden Sie ein breites, national lieferbares Sortiment an frischem Obst & Gemüse – selbstverständlich zu aktuellen, attraktiven Marktpreisen.

Und damit Sie Zeit und Nerven sparen, bekommen Sie Ihr Obst & Gemüse zusammen mit allen von Ihnen bestellten Artikeln in einer Lieferung. Wir vereinen somit die Kompetenz eines Spezialisten mit der Leistungsfähigkeit eines Vollsortimenters.

Vorteile

  • Produktvielfalt – bundesweit lieferbares Sortiment für jeden Bedarf
  • Regionalität – Obst und Gemüse von regionalen Produzenten
  • Alles aus einer Hand – Spezialist und Vollsortimenter zugleich
  • Frische und Qualität – Frische-Logistik und umfassende Kontrollen für gleichbleibend frische Ware 

Das Sortiment

  • Früchte und Beeren
  • Gemüse
  • Obst und Gemüse geschnitten
  • Pilze
  • Kräuter
  • Zubehör, wie Messer, Obst- und Gemüseschneider, Schneidbretter, Schalen und Körbe