11.03.2019

Lust auf frische Vielfalt?

Herzlich willkommen im Obst- und Gemüse-Paradies!

Dummy Die Obstpyramide auf der Messe in Ulm zeigt die bunte Vielfalt unseres Sortiments
Obst und Gemüse ganz groß! Auf der Messe in Ulm ist am Stand unseres Sortimentsbereichs wieder einiges los: Nicht nur die riesige Frucht-Pyramide brachte viele Gäste zum Staunen, sondern auch bei der Exotenverkostung gab es einige Wow-Erlebnisse. Wir haben uns für Sie dort umgesehen …

Exotisches Obst zum Verkosten

Dummy Andreas Pützfeld (l.) von Frankort & Koning und Christoph Rosenfeldt von CHEFS CULINAR

Neben den klassischen Obst- und Gemüsesorten führen wir auch viele verschiedene exotische Fruchtsorten im Sortiment. Unter anderem werden diese von unserem Lieferanten Frankort & Koning geliefert: Die Firma aus Venlo hat sich schon seit vielen Jahren dem Obst- und Gemüsevertrieb verschrieben. Ihre Produkte beziehen sie von Landwirten, die selbst hohe Qualitätsanforderungen haben. Außerdem durchlaufen die Erzeugnisse einer internen Kontrolle, sodass nur feinste Waren auf die Reise zu Ihnen gehen. Auf der Messe in Ulm gab es verschiedene Produkte zu verkosten. Obst- und Gemüsespezialist Andreas Pützfeld stellt uns die Sorten vor:

Neu gedacht, raffiniert gemacht: Ananas-Pommes

Dummy

Genauso lecker sind auch die Produkte vom Dole-Konzern: Seit über 150 Jahren sorgen sie für frische Früchte auf unserem Teller. Sowohl früher als auch heute stehen Bananen und Ananas im Mittelpunkt ihres Tuns. Vor allem letzteres ist uns auf der Messe in Ulm besonders aufgefallen, denn die Tropenfrucht gab es zum Probieren im Pommes-Schnitt: "Die Ananas kann man wunderbar zu einer gesunden und süßen Pommes-Variante schneiden. Dazu schmecken pürierte Himbeeren oder Erdbeeren", erzählt uns Marketing- und Vertriebsleiter Christoph Rosenfeldt. "Die Ananas-Stifte enthalten viel Vitamin C und sind eine tolle Ballaststoffquelle. Außerdem kommen sie total gut bei Kindern an."Kein Wunder, denn die Dole-Früchte werden zum perfekten Zeitpunkt geerntet, sodass sie hierzulande auf dem Teller mit hundertprozentigem Geschmack überzeugen.

Rezepttipp für Veganer: Jackfrucht auf dem Teller

Dummy

Ein weiterer Star am Obst- und Gemüsestand in Ulm ist die Jackfrucht. Warum? Das Fruchtfleisch hat unreif eine ähnliche Konsistenz wie Hähnchenfleisch und dienen Veganern als idealer Fleischersatz. Das haben wir zum Anlass genommen, um Ihnen die Frucht in der Verarbeitung zu präsentieren. Viele Besucher kamen in den Genuss von winterlichen Jackfrucht-Chunks mit lauwarmem marinierten Rotkohl, die exklusiv am Stand frisch zubereitet wurden. Und nach dem Geschmackstest stand das Resümee fest: Raffiniert und lecker! 

Weitere Impressionen vom Obst- und Gemüsestand