11.02.2019

Hotelkonzepte der anderen Art

Diese Unterkünfte machen die Übernachtung zu einem Wow-Erlebnis

Ein Bett in der Natur? Es gibt unzählige Möglichkeiten für eine verrückte Übernachtung ... Ein Bett in der Natur? Es gibt unzählige Möglichkeiten für eine verrückte Übernachtung ...
Geräumiges Zimmer mit Balkon, kostenfreies WLAN, Frühstück um 9 Uhr – gewöhnliche Hotelaufenthalte sind für manch einen Gast langweilig! Deshalb bieten Unterkünfte auf der ganzen Welt spektakuläre Übernachtungsmöglichkeiten mit Thrill-Faktor an. Auch in Deutschland, Österreich oder der Schweiz lässt sich bei eisiger Kälte, in schwindelerregender Höhe oder unter freiem Himmel nächtigen. Hier ein paar außergewöhnliche Konzepte, die wirklich inspirieren ...

Baumbett in Oberösterreich

Über den Wolken ... lässt es sich im Böhmerwald auch prima schlafen Über den Wolken ... lässt es sich im Böhmerwald auch prima schlafen

Sich frei fühlen, wie ein Vogel – das ist in dem freischwebendem Bett hoch über den Wipfeln des Böhmerwalds möglich. Über eine Holzleiter geht es 5 Meter hinauf in eine überdachte Lounge, in der sich eine Sitzgelegenheit und ein Tisch befindet, an dem auch das Frühstück eingenommen wird. Die Nacht verbringen die Gäste in einem angrenzendem Baumbett, das sich sanft im Wind wiegt und mit etwas Glück einen tollen Blick auf einen sternenklaren Nachthimmel bietet. Das Baumschläfer Basispaket kostet für einen Erwachsenen 177 Euro pro Nacht, ein zweiter Baumschläfer schlägt mit weiteren 18 Euro pro Nacht zu Buche.    

Hotel Fronfeste in Bayern

Urlaub hinter schwedischen Gardinen? Im bayerischen Amberg wird jede Nacht zu einem Abenteuer Urlaub hinter schwedischen Gardinen? In Amberg wird jede Nacht zu einem Abenteuer

Rast im Knast lautet die Devise im Hotel Fronfeste in Amberg. Gäste dürfen sich hier auf eine spannende Zeitreise begeben und in dem ehemaligen Gefängnis, das um das 17. Jahrhundert erbaut wurde, Geschichtsluft schnuppern. Bei Ankunft gibt es für die Knast-Ankömmlinge, ganz klassisch, Brot und Wasser kostenlos dazu. Obwohl der Schwedische-Gardinen-Charakter unverkennbar in den Zimmern umgesetzt wurde, sind die Zellen topmodern ausgestattet. Auch außerhalb der Gefängnismauern bietet das Hotel jede Menge Unterhaltung: Beim Gefängnisshooting oder einem Rundgang durch Amberg mit dem Henker ist ein abwechslungsreicher Aufenthalt vorprogrammiert; auch ein Fluchtwagen in Form einer Rikscha lässt sich mieten. 

Zero Real Estate in der Schweiz

dummy Das Wildhaus Burst liegt am Fuße des Alpsteinmassivs

Eine Übernachtung unter freiem Himmel ist im Zero Real Estate von Juli bis September kein Problem! Besucher finden hoch über dem Toggenburg zwar nicht mehr als ein Doppelbett und zwei Nachttische, dafür dürfen sich die Gäste über einen wunderschönen Panoramablick über die Schweizer Alpen inklusive sanftem Kuhglockengeläut erfreuen. Es versteht sich von selbst, dass die abenteuerliche Übernachtung in den Schweizer Bergen vom Wetter abhängig ist. Deshalb erhalten die Gäste 24 Stunden vor Ankunft eine E-Mail, ob das Open-Air-Bett bezogen werden darf.

Iglu Lodge im Allgäu

Frostige Angelegenheit: Im Iglu können sich Besucher warme Gedanken machen Frostige Angelegenheit: Im Iglu können sich Besucher warme Gedanken machen

Kennen Sie schon das coolste Hotel am Nebelhorn? Die Bezeichnung ist wörtlich zu nehmen, denn die "Iglu Lodge", die 2009 ihre frostige Pforte öffnete, besteht ausschließlich aus Eis und Schnee. Auf 2.000 Meter Höhe wurden für das Hotel 3.000 Kubikmeter gefrorenes Wasser verbaut, das Herzstück bildet eine Bar aus purem Eis. Die Gäste dürfen es sich in einer der 2-er oder 4-er Iglu-Suiten warme Gedanken machen oder im eigenen Whirlpool kurz auftauen. Für eine eisige Atmosphäre sorgen große Skulpturen im Raum, die von verschiedenen Allgäuern Künstlern in das Eis geschnitzt wurden. Auch für Teamevents bietet die Iglu Lodge jede Menge Abwechslung – beim Zwillenschießen oder Wettsägen bleibt kein Auge trocken. Geöffnet ist die Eis-Welt von Dezember bis Anfang April!

  

Schlafen im Gurkenfass im Spreewald

Wer im Spreewald Urlaub macht, hat die Möglichkeit in einem echten Gurkenfass zu übernachten. Diese sind in einen Schlafbereich und einem kleinen Vorraum unterteilt. Die Liegefläche bietet mit 2 Meter x 1,40 Meter oder 1,80 Meter genügend Platz sich richtig zu entspannen. Alle Schlaf-Fässer sind für 2 Erwachsene geeignet und kosten in der 1. Nacht 55 Euro. Ab der 2. Nacht wird der Preis günstiger, hier werden 40 Euro fällig. Ein ausgiebiges Frühstück erhalten die Gäste für jeweils 8 Euro in einem angrenzenden Restaurant. Ein fantastisches Erlebnis für echte Spreewald-Fans!